„Auch wenn der Spiegel zerbrochen ist, die Scherben reflektieren immer noch.“

Am 11.01.20 feierte der Zauberkünstler Jora die Premiere seiner Soloshow „Magica obscura“ im Cella Magica in Bielefeld. „Magica obscura“, also schräge Wunder, sind das, was Jora fasziniert, und was somit auch seine Zauberkunst ausmacht. Es sind merkwürdige, tiefgründige und zuweilen düstere Geschichten aus lange vergangenen und noch nicht ganz so lange vergangenen Zeiten, die sich … Weiterlesen „Auch wenn der Spiegel zerbrochen ist, die Scherben reflektieren immer noch.“

So feiert man Silvester!

Zumindest im Theater im Walzwerk. Dort fand zum Jahreswechsel die Gala "Magische Momente" statt. Gestaltet wurde sie von vier Künstlern, die alle auf ihre Weise zur magischen Atmosphäre beitrugen. Der Wirbelwind des Nordens Till Frömmel war von der Ostsee angereist, um die Zuschauer durch den Abend zu führen - und wie! Schräge Kostüme, unterhaltsame Improspiele … Weiterlesen So feiert man Silvester!

Die letzten Zaubershows in 2019

Am 18. und 19.12.2019 fanden die letzten Ausgaben des VIP Close up-Abend und des ZauberWerk im Theater im Walzwerk für dieses Jahr statt. Als Hauptact gestaltete den Close up-Abend wie immer Philo Kotnik, begeisterte die 26 Zuschauer in kleiner, intimer Atmosphäre mit mentalmagischen Kunststücken und faszinierender Kartenzauberei. Als besonderes Vorweihnachtsgeschenk für die Gäste gab es … Weiterlesen Die letzten Zaubershows in 2019

M wie Magie

Premiere: Das erste Mal wurde ein ZauberSalon von einer Zauberin mit ihrem Soloprogramm gestaltet. Bei der November-Ausgabe des Wuppertaler ZauberSalon war Marion Metternich mit ihrem Programm „M wie Magie“ zu Gast. Marion ist, wie sie auch selbst berichtet, eine der wenigen hauptberuflichen Zauberinnen in Deutschland. Ihre Theorie: Die anderen seien im Mittelalter verbrannt worden. In … Weiterlesen M wie Magie

Klischeefragen mal ganz anschaulich beantwortet

Im Rahmen der Serie "Dumm gefragt" hat 1LIVE seit gut einem Jahr mit Vorurteilen von mehr als 50 Berufs- und Menschengruppen aufgeräumt - und nun kamen auch die Zauberer zu Wort! Ob Magier immer ein Ass im Ärmel haben ♠️, WIRKLICH von der Zauberei leben können 💵 und welche erschreckenden Strafen bei Trickverrat drohen 👨‍✈️ … Weiterlesen Klischeefragen mal ganz anschaulich beantwortet

Die Magic Academy Witten e.V. beteiligt sich an der Initiative „Bäume staunen“!

An diesem Samstag waren fünf Mitglieder der Magic Academy auf dem Martinsmarkt in Witten unterwegs, ausgestattet mit dicken Jacken, Close up-Zauberutensilien – und Aufklebern der Aktion „Bäume staunen“. Ins Leben gerufen wurde sie von der Magica 2020, den Deutschen Meisterschaften der Zauberkunst, in Kooperation mit Plant for the planet und dem Schirmherrn des Projektes, Eckhart … Weiterlesen Die Magic Academy Witten e.V. beteiligt sich an der Initiative „Bäume staunen“!

Humor übers Älterwerden – feinsinnig und aus erster Hand

Am 31.10.2019 war Bill Mockridge mit seinem aktuellen Soloprogramm „Je oller je doller“ zu Gast in der Klosterkirche Lennep. Eine gelungene Abwechslung zu dem großen Anteil junger Comedians, die man vielfach auf Kleinkunstbühnen bis zu großen TV-Bühnen zu sehen bekommt – denn die Sparte der Comedy übers Älter werden ist nicht überlaufen, dafür aber mit … Weiterlesen Humor übers Älterwerden – feinsinnig und aus erster Hand

" In Holland nennt man das Ladendienstahl…“

Am 30.10.2019 fand im Theater im Walzwerk eine geheime Sneak Peek-Show statt. Jetzt können wir es ja sagen: Es handelte sich um eine exklusive Vorpremiere der neuen Show "Comedy in Mind" von Mentalist Timon Krause, zusammen mit Henning Neidhardt und Kevin Wolf, in kleinem Rahmen vor Kollegen und Freunden. Und er bringt seine Kunst, die … Weiterlesen " In Holland nennt man das Ladendienstahl…“

Sechs Stunden Kleinkunst – Jubiläumsstimmung! – Vorbericht

Am heutigen Samstag findet die 15. Vaillant Nacht der Kultur und Kirchen in Remscheid statt. Dort wird bis in die späten Abendstunden quer durch die Stadt im Bergischen Land Kultur geboten. Unter anderem ist auch die Offene Bühne Bergisch Land & Rheinland dabei! Das Konzept der Offenen Bühne ist denkbar einfach: Künstler aller Sparten der … Weiterlesen Sechs Stunden Kleinkunst – Jubiläumsstimmung! – Vorbericht

"Rätsel, Wunder, Phänomene" im ZauberSalon Wuppertal

In der August-Ausgabe des ZauberSalon Wuppertal am 20.08.2019 war der Zauberkünstler Alexander Mabros mit seiner Soloshow „Rätsel, Wunder, Phänomene“ zu Gast. Und wie der Titel schon verriet, hatte er davon jede Menge im Gepäck für den bis auf den letzten Platz gefüllten Saal der Wuppertaler „Börse“. Neben der Magie sei seine zweite Leidenschaft die Wissenschaft – beides zusammen … Weiterlesen "Rätsel, Wunder, Phänomene" im ZauberSalon Wuppertal